Der Multiple-Sklerose-Podcast

13. Juli 2012
von admin
5 Kommentare

Meditation statt Interferon

Ines Köbernick ist Physiotherapeutin und weiß seit 1998, dass Sie Multiple Sklerose hat. Sie hat sich unter anderem von einem 12 bis 14-Stundentag in ihrer Praxis getrennt und die Interferontherapie gegen Meditation getauscht. Trotz unbemerkter Entzündungen im Gehirn ist sie … Weiterlesen

Share